DIE ZENTRALEN
AUFGABEN DES
AGILECOACH

VON THILO FUCHS, AGILECOACH UND LEITENDER BERATER, AS&P
Die meisten Unternehmen haben in den letzten 20 Jahren einen stabilen Produktentwicklungsprozess (PEP) etabliert. Er wird durch ausführliche Checklisten, Dokumentationen und meist auch durch virtuelle Tools unterstützt. Die agile Produktentwicklung ergänzt diesen PEP. Durch ihre interaktive Vorgehensweise und die Hilfe vermehrt physikalischer Werkzeuge führt sie zu spürbaren Verbesserungen in der Arbeitsweise des klassischen Projektmanagements.